Go to Top

Immobilienkredit Vergleich

 

Mit unserem Immobilienkredit Vergleich finden Sie innerhalb von Sekunden den passenden Kredit für Ihr Vorhaben (z.B. Immobilienkauf, Immobiliensanierung, Immobilienreperatur und vieles mehr).

Immobilienkredite vergleichen

Vor der Immobilienkreditaufnahme sollten Sie folgende Fragen beachten:

Für welche Art von Vorhaben brauchen Sie diesen Immobilienkredit?

Soll etwas saniert Immobilienkredit Vergleichwerden, eine neue Immobilie oder ein Bauzwischenschritt schnell finanziert werden? Je nach Art des Vorhabens können Sich nämlich die Kreditbeiträge und auch Laufzeiten stark unterschieden und verschiedene Banken sind auch auf die Vergabe von unterschiedlichen Spezialkrediten beschränkt.

Hier muss geklärt sein für was Sie die Kreditsumme benötigen, bevor Sie den Immobiliendarlehen Vergleich oben verwenden. Dadurch können dann besser auf Sie zugeschnittene Immobilienkredite mit unserem Kreditrechner berechnet werden.

Die Höhe der Kreditsumme?

Wie hoch soll die Kreditsumme ausfallen bzw. wie hoch muss Sie ausfallen. Ist es ein Immobilienkleinkredit mit 20.000€ oder eine größere Summe ab 100.000€? Für die Aufnahme eines hohen Immobilienkredites werden die meisten Banken Sicherheiten verlangen. Dazu zählen z.B. die Eintragung ins Grundbuch, oder Aktienvermögen und andere Immobilienwerte.

Ohne Sicherheiten ist es normalerweise nicht möglich einen sehr hohen Kredit für den Erwerb oder Sanierung einer Immobilie zu erhalten. Die kreditgebenden Banken müssen sich bei solchen Summen dementsprechend besser absichern, damit bei Zahlungsunfähigkeit des Kreditnehmers, die Bank nicht auf den gesamten Kosten des Immobiliendarlehens sitzen bleibt.

Welche Laufzeit des Kredites ist Ihnen angenehm bzw. können Sie sich leisten oder wollen Sie sich leisten?Immobiliendarlehen Vergleich

1 Jahr, 5 Jahre, 20 Jahre, 50 Jahre Kreditlaufzeit? Für was entscheiden Sie sich? Falls Sie die Laufzeit des Immobilienkredites sehr lange wählen, werden sich auch die Kosten Ihres Kredites auch merklich erhöhen. Umso schneller Sie ein Immobiliendarlehen zurückzahlen umso weniger Kosten haben Sie bis zum endgültigen Abzahlen Ihres Kredites insgesamt zu bezahlen.

Durch eine längere Laufzeit können die Darlehenszinsen länger auf Ihren aufgenommen Kreditbetrag wirken und dadurch entstehen Ihnen höhere Kreditkosten, da Sie diese Zinsen wieder zurückzahlen müssen. Eine kurze Immobilienkreditlaufzeit wirkt sicher somit positiv auf die Gesamtkosten Ihres Hauses bzw. Wohnung aus.

Die monatliche Rückzahlsumme?

Welche Geldsumme können Sie jedes Monat für den aufgenommen Kredit zurückzahlen (Tilgung des Immobilienkredits + Zinsen des Kredits). Ein kleiner Rückzahlbetrag scheint verlockend ist aber grundsätzlich nicht zu empfehlen, da in diesem Fall dann der Kredit viel länger zurückgezahlt Hauskredit Vergleichwerden muss und dadurch die Kreditkosten wieder höher ausfallen (siehe Erklärung im obigen Punkt). In vielen Fällen kann es aber nicht anders möglich sein, als einen kleineren monatlichen Tilgungsbetrag zu wählen.

Hier wird zwar dann länger für das Darlehen zurückgezahlt, dafür kann man sich trotz kleiner monatlicher Kreditrate sein Eigentum leisten. Hier sollte man nun abwägen zwischen Gesamtkosten und monatlich leistbarer Rate für den Immobilienkredit.

Benötigen Sie zusätzliche Kreditversicherungen zum Selbstschutz?

Damit sind z.B. Ablebensversicherung oder Versicherung die in dem Fall der Arbeitslosigkeit Ihren Kredit für einige Zeit, bis Sie wieder Arbeit gefunden haben, zurückzahlt gemeint. Es gibt unzählige Versicherung und hier sollte man ein Auge darauf werfen, dass man wirklich nur die notwendigsten Versicherungen bezahlt und nicht durchgehend jahrelang für unnütze Versicherungsleistungen die höchstwahrscheinlich niemals eintreten würden unnötig Geld ausgibt.

Ein Immobilienkredit ist schon Verantwortung genug und da sollte man bei der Versicherungswahl nicht noch zusätzlich Feheler machen. Hier sollten Sie auf alle Fälle noch Informationen bzgl. der besten Versicherungen von einem Versicherungsexperten einholen lassen und sich professionell beraten lassen.

Einen Immobilienkredit Vergleich sollten Sie so oder so auf alle Fälle durchführen, da Sie bei so einem Vergleich auf einen Schlag viele Daten und Fakten auf dem Tisch haben und auch gleich unterschiedliche Immobilienkredite miteinander vergleichen können.

Somit können Sie auch noch einfacher entscheiden, welcher Kredit am besten Ihren Ansprüchen gerecht werden kann und haben zusätzlich einen Trumpf in der Hand, falls Sie bei der Bank Ihres Vertrauen einen Immobilienkredit abschließen möchten. Durch den Immobilienkredit Vergleich können Sie ein Konkurrenzangebot vorlegen und somit auch die Kreditzinsen und demnach auch die Kosten bei der Aufnahme eines Immobilienkredits über Ihre lokale Bank noch etwas nach unten drücken.

Immobilienkredite zu vergleichen macht also immer Sinn und ein Vergleich sollte somit immer durchgeführt werden, um abschätzen zu können, welche Zinssätze bei welchen Darlehen gerade üblich sind und welche Banken die günstigsten Kredite für den Haus- und Wohnungskauf anbieten. Zur Zeit ist es sehr günstig einen Hauskredit aufzunehmen, da die Kreditzinsen sich auf einem der tiefsten Niveaus der letzten Jahre befinden.

Wenn Sie also in nächster Zeit einen Kredit aufnehmen sollten, dann sollten Sie auch unbedingt versuchen, sich diese niedrigen Zinsen auf die nächsten Jahre zu sichern. Hierfür müssen Sie einfach mit der Bank besprechen, wie Sie in so einem Fall mit Kreditzinsbindung vorgehen müssen und ob das Ihre gewählte Bank auch für Sie anbieten würde bzw. kann.